Ein einzigartiges Produkt wird zu einer vertrauenswürdigen Marke für Babys

"Der Name von Transparency spiegelt seinen Vorteil wider. Es hat unseren Produkten einen zusätzlichen Mehrwert gebracht."

Emil Ninni
Mitbegründer von Koala Babycare

Von Kindheitsfreunden zu Geschäftspartnern

Die Gründer von Koala Babycare, Emil und Giacomo, trafen sich in den Fluren ihrer lokalen weiterführenden Schule in Pesaro, einer kleinen Stadt an der italienischen Adriaküste.

Wie so oft haben sie sich nach dem Abschluss aus den Augen verloren, bis sie sich zufällig bei der Arbeit im selben Unternehmen begegneten und sich über ihre gemeinsamen Träume, mit ihren Ingenieurabschlüssen etwas zu bewirken, wiederfanden.

Mit Wissenschaft kreativ sein

Wie es der Zufall – oder das Schicksal – wollte, wurde Giacomo zu dieser Zeit Onkel.
Emils Lebensgefährtin, die in einem Kindergarten arbeitete, erzählte oft vom Flat-Head-Syndrom, einer Krankheit, bei der der Kopf von Kleinkindern abgeflacht ist, weil sie zu lange auf dem Rücken liegen.

Dies führte zu einer Idee.

Nach Monaten intensiver Forschung und Experimenten hielten Emil und Giacomo den Prototyp des allerersten Kissens in den Händen, das speziell dafür entwickelt wurde, den Kopf eines Säuglings sanft zu wiegen und seine natürliche Form zu erhalten.

Falsche Aufmerksamkeit

Im Mai 2017 waren Emil und Giacomo bereit für die Einführung.

Es gab nur ein Problem.

Nachahmung mag zwar die höchste Form der Schmeichelei sein, ist aber schlecht fürs Geschäft und inakzeptabel, wenn es um die Sicherheit eines Kindes geht.

Untersuchungen haben ergeben, dass 58 % der Eltern beim Kauf von Babyprodukten auf die Echtheit der Produkte achten. Und 72 % würden nicht mehr von einer Marke kaufen, wenn sie lesen würden, dass es Fälschungen auf dem Markt gibt, die für ihre Kleinen möglicherweise schädlich sind.

Nach all ihrer harten Arbeit konnten Emil und Giacomo dieses Risiko nicht eingehen.
STANDORT
Pesaro, Italien
BRANCHE
Baby
AMAZON LAUNCH
2017
MARKENSCHUTZTOOLS
Amazon Brand Registry

Transparency

Die Marke Koala Babycare mit Amazon schützen

Zu dieser Zeit wandten sich Emil und Giacomo an Amazon, um ihr Online-Geschäft weiter auszubauen. Bald entdeckten sie, dass Amazon eine Reihe von Programmen anbietet, die es Unternehmen ermöglichen, zu wachsen und ihre Marke zu schützen.

Dazu gehört Amazon Brand Registry, ein Programm, mit dem Markeninhaber ihre Marke und Produkte genau darstellen können, um ein vertrauensvolles Einkaufserlebnis zu bieten.

Durch die Registrierung bei Brand Registry erhielten Emil und Giacomo Zugriff auf erweiterte Funktionen wie Inhalte für A+, Sponsored Brands, die Markenanalyse und verschiedene Funktionen zum Schutz von Marken, mit denen sie Verstöße leicht erkennen und melden können.

Diese waren entscheidend für den Ausbau ihres Geschäfts. Es dauerte nicht lange, bis ihr Kissen zu einem der begehrtesten Zubehörprodukte für Babys in Europa wurde.

"Amazon hat den Weg geebnet. Es hat unser Unternehmen auf europäischer Ebene erfolgreich gemacht. Seit 2017 hat sich unser Umsatz im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Und 80 % davon stammen von unserem Amazon Händlershop."

Natürlich waren Emil und Giacomo überglücklich. Aber ihr Erfolg machte ihnen auch bewusster als je zuvor, dass sie ihre Marke, ihre neu gewonnenen Kunden und ihren hart erarbeiteten Ruf bei jedem Schritt schützen müssen.

Als sie auf Transparency stießen – ein Programm von Amazon zur Verhinderung von Fälschungen, das es ihnen ermöglicht, proaktiv Maßnahmen zum Schutz ihrer Produkte und Kunden vor Fälschungen zu ergreifen – war daher sofort klar, dass sie sich registrieren würden.
Die Registrierung bei Brand Registry gab uns die Tools an die Hand, die wir brauchten, um unsere Marke effektiv auszubauen und zu schützen. Wir können Suchen durchführen, verdächtige Angebote melden und Amazon würde sie dann sofort entfernen.
Emil NinniMitbegründer von Koala Babycare

Ein unkomplizierter Prozess von Anfang bis Ende

Emil und Giacomo haben begonnen, ein Produkt zu registrieren. Dieses war ihr Verkaufsschlager und am meisten für eine Fälschung gefährdet.

Die Anmeldung und der Einstieg in das Programm waren unkompliziert. Noch wichtiger ist jedoch, dass die Vorteile fast unmittelbar eintraten.

Aber nicht nur Emil und Giacomo selbst haben von diesem Vertrauensschub profitiert.

"Wir können jedem Kunden, der ein Produkt kauft, die Möglichkeit geben, dessen Echtheit zu überprüfen, indem er es einfach mit seinem Smartphone scannt."

"Transparency gibt uns Vertrauen. Jedes einzelne Produkt, das wir verkaufen, ist mit einem eindeutigen Code versehen, so dass wir sicherstellen können, dass potenzielle böswillige Akteure nicht von unserer harten Arbeit profitieren."

Der Beitritt zu Transparency hat einen positiven Kreislauf geschaffen

Die positiven Kundenrezensionen nehmen zu, was dem Ansehen von Koala Babycare zugutekommt. Dies ermutigt mehr Menschen, ihre Produkte zu kaufen, was wiederum zu steigenden Umsätzen und Einnahmen führt.

"Alles in allem haben wir allein durch den Beitritt zu Transparency einen Umsatzanstieg von 10 % verzeichnet."

Wachsender Erfolg

Als Transparency bekannt gab, dass eine In-App-Kundenbindungsfunktion eingeführt wird, waren Emil und Giacomo unter den ersten, die sich anmeldeten.

Neben dem proaktiven Schutz vor Fälschungen ermöglichen die neuen Funktionen den Kunden den Zugang zu reichhaltigen Markeninhalten und exklusiven Werbeaktionen und ermutigen sie, ihre Erfahrungen mit der Marke in den sozialen Medien zu teilen. Alles durch Scannen eines Codes mit einer speziell entwickelten Transparency-App.

Emil und Giacomo sind zuversichtlich, dass dies der Beginn eines neuen Kapitels sein wird, in dem ihre Marke größere und bessere Ergebnisse erzielen wird.

"Das ist eine riesige Chance, denn dies ermöglicht das Ansprechen von Kunden, Cross-Selling, Upselling und das Fördern von Wiederholungskäufen in den Momenten, in denen die Kunden am empfänglichsten dafür sind ... nicht nur, wenn sie das Produkt gerade gekauft haben. Sie haben es tatsächlich in der Hand, wenn sie diese Inhalte ansehen."

Transparenz zahlt sich aus

Koala Babycare begann mit einer großen Idee und einem hochgesteckten Ziel – den Alltag der Menschen wirklich zu verändern.

Amazon hat maßgeblich dazu beigetragen, diese Vision zu verwirklichen. Es hat Koala Babycare bei einem breiten Publikum bekannt gemacht und das Unternehmen mit den richtigen Tools ausgestattet, um sicherzustellen, dass die Kunden es weiterhin als eine Marke ansehen, der sie vertrauen können und die hält, was sie verspricht.

Emil, Giacomo und ihre Kunden können nun etwas ruhiger und sicherer schlafen, da sie wissen, dass die Produkte von Koala Babycare geschützt und echt sind.

"Transparency bietet eine eigene Garantie. Ich würde es jeder Marke empfehlen, die ihren Ruf schätzt und ihn schützen möchte."

Registrieren Sie sich noch heute für Transparency

Weitere Fallstudien ansehen

FALLSTUDIE

Windhorse

Transparency ermöglicht es einem ethischen Keramikunternehmen, die Authentizität in den Vordergrund zu stellen.
FALLSTUDIE

LoryArreda.com

Transparency trägt dazu bei, die lokale Handwerkskunst und Qualität in Zeiten der Not zu schützen.
FALLSTUDIE

Mindbeast

Transparency ist Musik in den Ohren von Mindbeast.

© 2022, Amazon Services LLC.